talent-de April 23, 2020

Wie Tech-Bewerbungsgespräche aus der Distanz gelingen.

Virtuelle Vorstellungsgespräche mit Kandidatinnen und Kandidaten stellen ihre ganz eigenen Herausforderungen dar. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen sollen, Remote-Entwickler*innen effektiv zu bewerten und ein erstklassiges Remote-Interview-Erlebnis zu schaffen.  Vor dem Interview Lassen Sie sie wissen, was sie erwartet. Entwickler hassen nicht nur überflüssige Brainteaser, sie wünschen sich auch, dass mehr Arbeitgeber ihnen…

Virtuelle Vorstellungsgespräche mit Kandidatinnen und Kandidaten stellen ihre ganz eigenen Herausforderungen dar. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen sollen, Remote-Entwickler*innen effektiv zu bewerten und ein erstklassiges Remote-Interview-Erlebnis zu schaffen. 

Vor dem Interview

  • Lassen Sie sie wissen, was sie erwartet. Entwickler hassen nicht nur überflüssige Brainteaser, sie wünschen sich auch, dass mehr Arbeitgeber ihnen sagen würden, welche Arten von technischem Wissen abgefragt werden.
  • Testen Sie Ihre Videokonferenz-Software. Sie können alles von Google Hangouts bis hin zu Skype zum Zoomen verwenden. Wichtiger ist jedoch, dass Sie sich vor dem Interview etwas Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Video-Software ordnungsgemäß funktioniert. So vermeiden Sie, dass Sie einem Entwickler oder einer Entwicklerin das Gefühl geben, dass er oder sie unerwartet hereinzuplatzen.

Für das Interview

  • Testen Sie Ihre Videokonferenz-Software. Noch einmal. Ein Virtuelles Meeting mit technischen Problemen beginnt immer schlecht. Lassen Sie sich ein paar Minuten vor einem virtuellen Interview Zeit, um die Software ein letztes Mal zu testen, und wenn Sie das getan haben, steigen Sie etwas früher in den Anruf ein, um den Kandidaten nicht warten zu lassen. 
  • Stellen Sie die Kandidaten dem Team vor. Auch wenn dies erfordern könnte, dass die Kandidaten zwischen den Interviewrunden warten müssen, ist es wichtig, daran zu denken, dass Entwickler mit anderen talentierten Leuten zusammenarbeiten wollen. Wenn Sie Ihre derzeitigen Entwickler in den virtuellen Interviewprozess einbeziehen, haben sie die Gelegenheit, über die Projekte, an denen sie arbeiten, und ihre Meinung zu den neuesten Technologietrends zu fachsimpeln. 

Nach dem Interview

  • Das Stichwort heißt: ‘Overcommunicate’. Doppelt hält besser. Selbst wenn Sie während des Bewerbungsgesprächs pünktlich sind, ist es nur natürlich, dass die virtuellen Kandidaten das Gefühl haben, im Dunkeln gelassen zu werden, wenn Sie nicht konsequent kommunizieren. Unabhängig davon, ob Sie Einzelheiten zu einer weiteren Vorstellungsrunde haben oder ob Sie sich einfach nur melden, auch wenn Sie noch keine Updates haben, kommunizieren Sie während des gesamten Vorstellungsgesprächs übermäßig mit den Entwicklern an anderen Standorten.  

Mehr Tipps zu Remote Culture finden Sie in unserem Ebook.

Podcast logo The Stack Overflow Podcast is a weekly conversation about working in software development, learning to code, and the art and culture of computer programming.

Related